VLC als Streamingserver

Der VLC Mediaplayer bietet unter anderem einen hervorragenden Streamingserver, um Video- und Audiomaterial über Netzwerke zu streamen.

Ich moechte hier kurz erklaeren, wie ihr einen (Video-)Streamingserver startet und als Client darauf zugreift.

Server:

1. Startet den VLC und navigiert zu „Medien“ -> „Streaming…“ (Shortcut: Strg + S)

2. Waehlt das zu streamende Medium aus, zum Beispiel einen Film, den ihr als DVD in eurem Laufwerk vorliegen habt😉 Alternativ kann statt einem Volume auch eine Datei ausgewaehlt werden (.mp3, .avi, etc…)

3. Wenn ihr nun auf „Stream“ klickt, oeffnet sich ein zweites Fenster, in dem ihr das Output-Protokoll, den Port und die Dateicodierung (so wie einige weitere Optionen) einstellen koennt. Solltet ihr ein Video (beispielsweise als .avi vorliegend) im lokalen Netz streamen wollen (z.B. von eurem Server auf den HTPC), so empfehle ich folgende Einstellungen:

  • Outputs: „RTP“ + „UDP RTP vorziehen“, als Adresse eure lokale Broadcast-IP eintragen („ifconfig“ in ein Terminal eingeben, beim entsprechenden Controller wird neben der normalen IP auch eine Broadcast-IP angezeigt), (freien) Port waehlen.
  • Profil: „Verkapselung“ auf „MPEG-TS“
  • Fuer „Video-„, „Audiocodec“ und „Untertitel“ nichts weiteres Einstellen (es sei denn, Untertitel liegen in einer separaten Datei vor und werden erwuenscht)

4. „Stream“ klicken – nun startet der Server und das Video wird abgespielt.

Client:

1. Um das gestreamte Material auch zu empfangen, muss der entsprechende Server als Medium gewaehlt werden. Startet also den VLC und navigiert zu „Medien“ -> „Netzwerk oeffnen…“ (Shortcut: Strg + N)

2. Ein Fenster oeffnet sich, in dem ihr nun das im Server eingestellte Protokoll auswaehlt, in unserem fall waehlt man „UDP“ als Protokoll und gibt als Adresse die lokale Broadcast-IP des Servers sowie den Port ein.

3. Klickt man nun auf „Wiedergabe“, so oeffnet sich das Video🙂

Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s